Raubfische und Sportfischer - Forum  
Zurück   Raubfische und Sportfischer - Forum

SEO Anforderungen und Kundenzufriedenheit Seite bewerten
Views: 2644 Druckbare Version zeigen Jemanden per E-Mail auf dieses Thema hinweisen RSS Feed anzeigen. Diese Seite als PDF Dokument anzeigen.
Geschrieben: 30.07.2012 um 09:24 von bernd
  • Sind SEO Agenturen kleine Götter ?
    Ganz klar NEIN . . .
  • SEO ? Agenturen um es einmal einfach auszudrücken, stellen sich aus Mitarbeitern zusammen, von denen jeder einzelne ein Spezialist auf einem Gebiet und je nach Qualifikation zusätzlich in anderen Bereichen und Aufgabenstellungen eingesetzt werden kann. Diese Unterteilungen beziehen sich auf das Qualitätsmanagement der entsprechenden SEO Agentur und sind Pflichtstandarten um in ihrem Geschäftsumfeld bestehen zu können.
  • Zwischenzeitlich hat sich dieses Umfeld zu einem lukrativen Geschäftsfeld weiterentwickelt und etabliert . Sieht man mal zurück,kann man erkennen das von den Sparten Suchmaschinenoptimierung und Ranking Positionierung nicht mehr viel geblieben ist. Das hat natürlich seine Gründe die von den Suchmaschinen Google,Bing,Yahoo ausgegangen sind. Der Platzhirsch Google hat hier besonders die Richtung angegeben,wo rauf die SEO Agenturen sich einstellen mussten um weiterhin mit der Musik mitspielen zu können.
Das Zauberwort heißt jetzt " Trafficzuwachs oder Weiterzuwachsen ".

  • Je mehr Traffic um so mehr Umsatz ! Stimmt nicht immer auch wenn die Indikatoren dafür installiert wurden. Traffic heißt nichts anderes wie Besuchersteigerung und mehr nicht. Das sind aber nur die vordergründigen Argumentationen,denn im Hintergrund steht eine klare Zielsetzung : Umsatz generieren.
  • Hier ist eine wie immer noch falsche Logik im Gedankengut einiger Konsumenten vorhanden,wenn eine gute Keyword ? Performance vorhanden ist alles andere nicht so gewichtet werden muss. Keywords und Content gehören sprichwörtlich zusammen wie die Faust auf Auge. Beide Faktoren können nicht alleine bestehen ohne auf den anderen zurück zugreifen. Es ist ein großer Irrtum zu glauben alleine durch diese Optimierungen auf längere Zeit ganz vorne bei den großen zu stehen. Hier bedarf es noch weitere Anstrengungen,die von einer etablierten SEO Agentur Ihnen zur Verfügung gestellt werden,immer mit dem Gedanken die Abhängigkeit des Kunden zu steigern und weiterhin zu binden.

    Hier müssen Sie klar unterscheiden können was sie wollen
  1. Was brauche ich
  2. Was will ich erreichen
  3. Was darf es kosten
  • Um es einmal auf den Nenner zu bringen was eine SEO Agentur für Pflichten hat gegenüber dem Kunden,kann man kurz und schmerzlos die These vertreten : Realistische und umsetzbare Zielvereinbarungen so wie Prozessabläufe und Statistiken mit fortlaufender kontinuierlicher Optimierung und Aufarbeitung.
  • Wenn Ihre SEO Agentur das so an Sie weiterleiten kann,haben diese fast alles richtig gemacht. Denken Sie immer daran,ein Raubtier das satt gefressen ist wird seine Gefährlichkeit erst wieder dann ins Spiel bringen wenn es wieder Hunger hat. So ist es auch mit den SEO Agenturen. Halten Sie sich mit Komplimenten zurück und puschen Sie immer wieder einmal nach,damit der SEO ? Mitarbeiter nicht das Gefühl bekommt das alles im grünen Bereich ist.
  • Kundenzufriedenheit zwischen Auftraggeber und Auftragnehmer
  • Kundenzufriedenheit zeichnet sich auch sehr Unterschiedlich aus zwischen dem Auftraggeber sowie dem Auftragnehmer. Besonders in dem Bereich der Suchmaschinen Optimierung zwischen SEO Agenturen und Auftraggeber wird sehr schnell klar das die Kompetenz eindeutig bei der SEO Agentur liegt.Dies ist auch der Hauptgrund weshalb SEO Agenturen mit in das Boot genommen werden,wenn es um Marketing - Optimierung oder Kundenzufriedenheit geht.
  • Alles was über SEO Agenturen abgeschlossen wird setzt bei dem Auftraggeber bestimmte Erwartungen.In der heutigen Konsumerwelt sind diese sehr hoch gesetzt und werden diese übertroffen kann man von einer positiven Kundenzufriedenheit ausgehen. Erwartungshaltungen Seitens der Vertragsparteien können Ergebnisseitig sehr unterschiedlich ausfallen. SEO Agenturen erstellen auf Grund der Vorgaben ihrer Auftraggeber ob nun im Contentbereich oder anderer Optimierungsmaßnahmen Schritte ein, die bei dem Kunden unter bestimmten Erwartungen als Wahrnehmung ob nun im positiven oder Negativen Empfinden aufgenommen werden.Beide Punkte können aus Sicht der Kundenzufriedenheit herangezogen werden und je nach Auffassung des Auftraggebers bewertet werden.
  • Natürlich kommen hier Komponenten zum tragen aus der Sicht des Kunden die eine gewisse Erwartungsleistung voraussetzt,da ja schließlich Geld dafür bezahlt wurde.Diese denk weise man kann sie betrachten von welcher Seite auch immer,steht gewissermaßen im Vordergrund sollte aber doch in den allermeisten Fällen mit gewissen Abstrichen in der Kundenzufriedenheit hingenommen werden. Für den Auftraggeber heißt das nichts anderes als das gewisse Erwartungshaltungen in einem kleinem Umfang revidiert werden müssen.
  • Es kann aber auch genauso gut sein,dass die Erwartungshaltung des Auftraggebers gegenüber der SEO Agentur weit übertroffen und somit eine positive Kundenwahrnehmung und Zufriedenheit generiert wurde.

Copyright@ Bernd Springer 79539 Lörrach Hartmattenstrasse 55
Zuletzt aktualisiert: 15.04.2017

Seite bewerten
Hervorragend
Gut
Durchschnittlich
Schlecht
Schrecklich

Amazon-Themen


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:54 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.3.0 ©2002 - 2018 vbdesigns.de