Raubfische und Sportfischer - Forum  
Zurück   Raubfische und Sportfischer - Forum

Kunstköder Wobbler Seite bewerten
Views: 3274 Druckbare Version zeigen Jemanden per E-Mail auf dieses Thema hinweisen RSS Feed anzeigen. Diese Seite als PDF Dokument anzeigen.
Geschrieben: 07.12.2013 um 06:06 von bernd
Kunstköder Wobbler
sind die ultimativen Kunstköder für Raubfische. Gekauft oder selbst hergestellt ? Nur eine Frage der Kreativität und Fingerfertigkeit. Wobbler Kunstköder finden immer mehr Freunde unter den Bastlern und werden in Eigenarbeit sehr Erfolgreich hergestellt. Bastler mit etwas Fingerfertigkeit können somit ganz individuell ihren ganz spezifischen Einmaligen Kunstköder Wobbler herstellen.

Kunstköderparadies im Wobbler Shop für Wobbler Profis
Kunstköder Wobbler Angelshop mit seinen vielen Fängen und goldenen Regeln zur Erfolgreichen Treibjagd auf die Dinosaurier der Unterwasserwelt mit seinen Abkömmlingen im Raubfische Segment haben hier die ultimative Auswahlmöglichkeit unter den Bestsellern ihren Volltreffer zu landen.


Zahllose Angebote für ambitionierte mit Testosteron geladene Angler haben hier Ihr Paradies gefunden wenn es darum geht schnell und effektiv einen Raubfisch oder Kunstköder schnellsten zu bestellen. Amazon stellt diese Plattform zur Verfügung und wir haben diese vorher explizit für Sie aufbereitet um sofort zu sehen was in diesem schnellwüchsigen Segment der Raubfischkiller abgeht.



Hecht Wobbler als Kunstköder die Nummer Eins unter den fängigsten Wobblern in der Köder Szene sind sehr verbreitet auf Grund ihrer exorbitanten Spitzenfunktion im Kreise anderer Kunstköder.
Kunstköder wie Wobbler stehen in der Nahrungskette der Imitationen an führender Stelle und werden von allen Raubfischen hoch geschätzt. Kunstköder wie Wobbler sind die ultimativen Raubfischköder zu allen Jahreszeiten und Gewässer. Kein anderer künstliche Köder ob zum Forellen oder Hechtangeln ,hat einen solch durchschlagenden Erfolg rund um die Welt.



Fischarten auf allen Kontinenten die sich hauptsächlich von lebenden Futterfischen ernähren , sind die wahren Trabanten auf diesen ausgezeichneten Raubfisch Köder. Kunstköder werden von den Spinnanglern sehr gerne als Herzstück bezeichnet und immer wieder bei Einsätzen an den verschiedensten Gewässern als Geheimköder eingesetzt. Doch so geheim sind diese Raubfischkiller nun doch wieder nicht,wenn man betrachtet auf welche Fischarten diese immer wieder eingesetzt werden. Spinnangler bevorzugen beim angeln auf Hechte ausschließlich Wobbler Spinner Gummifische oder tote Köderfische. Aber auch Forellen Barsche und Zander finden ihre Abnehmer beim Spinnfischen mit den unterschiedlichsten Spinner Varianten.


  • Kapitale Raubfische brauchen kapitale Wobbler. Spinnangler wie Schleppfischer ob im tiefen Wasser oder vom Uferbereich in Flachwasserzonen. Wobbler müssen her und zwar solche die diese Versprechungen mit zu den fängigsten Raubfischködern zu gehören auch gewährleisten. Suchen und auffinden gleichzeitig provozierend zum Biss verleitend so müssen Wobbler gebaut sein für alle Raubfischarten . Spinnfischen mit einem Wobbler ist das optimale Outdoor Erlebnis für einen Outsider wie Angler es sind. Natürlich ist das Wetter wichtig und ein Blick in die Wettervorhersage lässt eine plötzlich nahende Gewitterfront alle Zeit um das Angelgerät Wetterfest zu verstauen bis alles vorbei ist.Diese Vorsichtsmaßnahme ist deshalb so wichtig ,da heutige Angelruten und besonders Spinnruten sehr gute Blitzableiter also Stromleiter sind und im extrem Fall tödlich sein können. Wobbler werden am besten aus dem Hintergrund herangeführt an die Raubfische um den Überraschungs- und Schnappreflex auf Angler Seite zu haben. Also immer wenn es geht hinter den vermuteten Standplatz werfen damit die Aktion auch Erfolgreich verläuft. Hechte aber auch Barsche halten sich in den Sommermonaten sehr gerne zwischen oder unter dem Blätterdach schnellwüchsiger Wasserpflanzen auf, da hier alle Komponenten aufeinander treffen um auf Beute zu lauern und diese zu schlagen. Blitzartige Vorstöße aus ihrem Blätterversteck sind keine Seltenheit,sondern normales Raubfischverhalten beim auflauern von Beutefischen.
  • Der richtige Wobbler zu passenden Zeit am richtigen Ort und dazu ansprechend präsentiert,weckt alle Raubfisch Titanen aus ihrem halb wachen Schlaf, immer und zu jeder Zeit perfekt geführt durch den Angler und gleichzeitig verlockend Angeboten.


  • Kunstköder wie Wobbler überschwemmen den Angelmarkt nd keiner findet sich mehr so recht darin aus. Fängig oder ein Ladenhüter ? Wobbler basieren fast alle auf einem Prinzip : Raubfische fangen und überlisten.
    Jede Zeit hat seine Favoriten und so ist es auch bei den Kunstködern nicht verwunderlich, dass im laufe der Jahre etliche Wobbler den Sprung in die Kunstköder Hitliste gefunden haben. Fast jeder Angelsport Fachhändler oder Angelshop führt diese sehr fängigen Köder. Wobbler eingesetzt als Kunstköder ist die logische Folge nach dem Länderübergreifenden Angelverbot mit lebenden Köderfischen. Zahlreiche Angelfreunde haben aber auch schon bevor dieses Gesetz in Kraft getreten ist mit Hechtwobbler oder Barschwobbler ihre Angelzeit verbracht und das überaus Erfolgreich. Wurfweiten erzielen mit künstlichen Ködern ,aber ganz besonders mit Wobblern verlangt einiges an technisch ausgereifter Angeltechnik und Material.
  • Hochleistungs-Angelschnüre sowie modernste Spinnangeln und Angelrollen machen das fast unmögliche machbar und weiten bis 150 Meter realisierbar.
    Saisonal beginnt jedes Jahr im Frühjahr die Zeit den Raubfischen mit Wobbler nachzustellen, da gerade um diese Zeit die bekannten Angelmarken jetzt ihren Auftritt haben. Kein anderer Kunstköder wie der Wobbler ist im Frühjahr so erfolgversprechend wenn er zur richtigen Zeit am richtigen Platz und entsprechender Größe eingesetzt wird. Spinnangler wissen das und sind deshalb eigentlich fast immer mit einem Wobbler am Gewässer unterwegs ob auf Hecht *, Barsch, Zander, Wels oder Forelle. Raubfische stehen auf Wobbler und jeder Angler ist gut beraten immer ausreichendes Material an Kunstköder mit sich zu führen um eventuelle Sternstunden bei einsetzenden Beißphasen nicht zu verpassen.
  • Kunstköder Wobbler sind Multitalente in Funktionalität und Laufeigenschaft. Wetterunabhängig leicht transportabel und Länderübergreifend einsetzbar an jeden Angelplatz auf dieser Welt. Startup-Wobbler welche in der Testphase sind, sollen den Nerv der Raubfischangler und Käuferschichten treffen. Maßgeschneidert - Erfolgssicher installieren auf langer Sicht in den Köpfen der Raubfisch - Klientel und dem daraus resultierendem Käuferpotenzial .


    Marketingaktionen bezogen auf Angelausrüstung und Angelartikel sind an der Tagesordnung und auch bei den Wobblern und Kunstködern in fester Hand. Schließlich geht es in diesem Segment der Raubfischköder um Millionen – Umsätze seitens der Angelindustrie und den dazugehörigen Verkaufsträgern. Platzierte Werbung in Angelkatalogen aber auch per Video – Anzeigen sollen dem Raubfischangler einen vortrefflichen Kunstköder Wobbler suggerieren in all seiner Vollkommenheit und Fängigkeit. Sind Kunstköder Multitalente oder ist das nur eine Behauptung die so nicht ganz richtig ist ? Beschreibungen im Angelsport werden wenn Angelköder oder Kunstköder für verschiedenste Fischarten und Angelvarianten eingesetzt werden können sehr gerne als Multitalent bezeichnet. Allrounder-Multitalent beide Bezeichnungen treffen den Nagel auf den Kopf und unterscheiden sich bei Kunstködern in keinster weise .

  • Kunstköder Jerkbait * heißt das Zauberwort bei den technisch neuesten Kunstködern zum Raubfischangeln. Wir haben diesen Köder in unseren Anzeigen mit durchschlagender Power. Auswahl und Angebote sowie unsere Tipps mit zahlreichen Informationen zu den Wobbler Neuheiten runden das Informationspaket ab das auf unseren Seiten als Service Angeboten wird zu einem erstaunlich niedrig günstigen Preis. Sehen staunen und bestellen. Jetzt können sich die Räuber warm anziehen bei diesen ausgefeilten hoch modernen Imitationen Forellenartiger und Weißfisch ähnlichen Wobblern. Jerkbait im Renken Design oder als Laube daher kommend sowie als Swimmbait auf Hecht,Zander und andere Ziel Raubfische sind das beste was momentan auf dem Ködermarkt der Kunstköder existiert und bei uns zum kauf Angeboten wird. Jerkbaits sind auf dem Vormarsch und schon längst eine gute Alternative,wenn überhaupt nichts beißen will. Geschleppt oder gezogen, tauchen und springen, trudeln und wackeln. Alle Formen der Weiterbewegung über oder unter Wasser machen Jerkbaits zu Eindringlingen und räumen auf unter den Raubfischen. Hat sich ein Räuber eingenistet und der Standplatz ist bekannt lässt sich aber mit keinem herkömmlichen Köder fangen !. Dann ist die Generation der Gummi Wobbler an der Reihe mit ihren bis zu fünf zählenden Gliedern ,alle unabhängig von einander verbunden und äußerst aggressiv . Jerkbaits und Wobbler hinterlassen Duftmarken die kein Raubfisch widerstehen kann der einmal vorbei gezogen ist über oder unter Wasser. Selbst Nachtaktive Räuber wie Zander lassen sich mit diesen ungebetenen Eindringlingen auch am Tag fangen. Gummifisch Populationen in vielschichtiger Bauweise in Hart oder Weichgummi durchziehen das Land und sind auf dem Vorstoß fest eingesessene Wobbler Typen früher oder später abzulösen.


Weltrekord Fang mit Kunstköder Wobbler Realität oder Traumdenken ? bisher stand noch in keiner Kolumne diverser Angelforen oder Angelzeitschriften mit dieser Überschrift ein annähender Titel mit zutreffender Berichterstattung. Positives Verständnis seitens der Kunstköder und Wobbler Szene mit viel unnötigem drum herum sind nicht gerade förderlich und wirken schon ein bisschen aufdringlich. Weiterentwicklungen im Wobbler Business und Kunstködermarkt brennen jedem Raubfisch-Angler unter den Fingernägeln und nicht Traumdenken mancher ausgeflippter schreckenerregender Quatschköpfe.
Technik und Lifestyle haben auch bei den Kunstködern Einzug gehalten und je teurer der Wobbler um so besser für das Image. Aufhalten konnte man diesen Trend nicht, da es doch immer mehr Sportangler gibt die sich in solch einer Ideologie wiederfinden. Begehrlichkeiten standen und stehen immer noch an vorderster Position auch bei den Kunstködern und Wobblern und was um Gotteswillen soll diese Luxus – Klasse aufhalten ? Nicht alles kann zu Gold werden und so ist es nicht verwunderlich das jede Menge Wobbler und Kunstköder trotz PR Unterstützung zu einem großen Flop werden. Jede Wobbler Technologie und Kunstköder im allgemeinen ,haben ihren Stellenwert bei den Sportanglern mit teilweise signifikanten Erkennungsmerkmalen in Schwimmverhalten und außergewöhnlichem Laufverhalten.


EMPFEHLUNGEN
Verwandte Artikel und Angebote zu Kunstköder

Kunstköder Rabatte mit den Neuen Spinner Bestseller Angeboten



Wobbler


Copyright@ Bernd Springer 79539 Lörrach Hartmattenstraße 55
Weitere Unterseiten zu dieser Seite
Zuletzt aktualisiert: 16.07.2017

Seite bewerten
Hervorragend
Gut
Durchschnittlich
Schlecht
Schrecklich


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:02 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.3.0 ©2002 - 2018 vbdesigns.de