Raubfische und Sportfischer - Forum  
Zurück   Raubfische und Sportfischer - Forum

Ranking Faktoren Seite bewerten
Views: 1629 Druckbare Version zeigen Jemanden per E-Mail auf dieses Thema hinweisen RSS Feed anzeigen. Diese Seite als PDF Dokument anzeigen.
Geschrieben: 26.02.2017 um 07:34 von bernd
Ranking und die Faktoren


2010 wurde dieser Ranking-Faktor durchgeführt und zwischenzeitlich immer mehr mit Faktoren bedacht,die nur ein kleiner Teil von Programmierer kennen.Tatsache aber ist das die Bandbreite der Faktoren in den Bestimmungen welche Folgen welche Regeln auslösen immer mehr werden und die Marke von 300 Faktoren bis heute überschritten hat. Dazu gehört eben auch der Faktor - Langsame Webseiten.Alle Webseiten müssen eigentlich nach einer selbst festgelegten Zeit auf technische Schwachstellen wie zum Beispiel langsame Webseiten überprüft und weitere Optimierungspotenziale ausgearbeitet und verbessert werden. Ob nun in der Bedienbarkeit oder Zielgruppenfindung aber auch die dazugehörigen Inhalte bergen weitere Potenziale und Möglichkeiten einer Verbesserung. Schwachstellen in langsamen Webseiten bieten also genug Angriffsfläche um diese an der Wurzel zu packen und deutliche Verbesserungen hervor zu bringen.



Hohe Leistung so wie Verfügbarkeit ihrer individuellen Projekte und Anwendungen auf die Kunden setzen wenn sie immer wieder kommen sollen dürfen nicht zu einem Stolperstein Ihrer Performance werden. Langsame Webseiten und Online- Shopping - Frustrieren und Stressen die Käufer so sehr das diese nicht mehr zurückkommen. Wird dann auch noch mitten im Zahlungsverkehr die Online-Transaktion stockend ablaufen ärgern Sie nicht nur den Käufer sondern werden mit diesem auch keine weiteren Geschäfte in der Zukunft abschließen. Zu groß ist die Unsicherheit ob wirklich eine Transaktion der Bestellung ausgeführt wurde oder nicht auf Grund der zu langsamen Webseite. Strapazieren Sie nicht die Nerven Ihrer noch Kunden, denn Fehler werden nicht mehr vergeben in diesem Business.


Server und Technik muss das sein ?
Es gibt nichts schlimmeres für einen Onlineshop dem Besucher also Kunden durch einen Server-Ausfall nicht zur Verfügung zu stehen und somit keine Transaktionen generiert werden können. Langsame Webseiten verschlechtern zu dem Ihr Image auf längerer Zeit und ebenso Ihren Umsatz. Lassen Sie die Finger weg von Dienstleistern die Ihnen nicht eine Garantie über 99,9 % der Verfügbarkeit - Garantieren können. Alles was darunter ist muss als Negativ gesehen werden. Gerade in Spitzenleistungen zeigt sich über welche Reserven ihr Server verfügt und ob der Hosting-Anbieter noch Zeitgerecht ist und die Leistungen erbringen kann die wesentlich eine schnelle Verfügbarkeit und Sicherheit Garantieren.


Geschwindigkeit bringt Kunden.
Speed für Ihren Online - Shop können Sie nur noch durch dedizierte Hardware erreichen ohne diese mit anderen Shop - Betreibern teilen zu müssen. Zwischenzeitlich können viele Lösungen mit der Servertechnik verschiedener Firmen ausgesucht werden mit den entsprechenden Shop - Lösungen. Deutlicher Performance Gewinn Ihres Auftritts und ein professionelles Shopsystem sorgen dafür das Sie sich ganz auf Ihr Business konzentrieren können und langsame Webseiten der Vergangenheit angehören.

  • Besonders wenn es um Webseiten geht die Fehlerhaft oder zu langsam sind, werden auf keinen Fall mehr von diesen Kunden besucht und sind somit für immer verloren. Spätestens nach dem zweiten Versuch,verlässt der Kunde solche langsamen Webseiten. Aber auch andere Funktionen wie Formulare Webseitensuche - Bestellung und Bezahlmodus spielen eine sehr große Rolle zum verbleib des Kunden.


Optimierte Leistung und anspruchsvolle Webseiten
sowie rasend schneller MySQL - Zugriff und eine bessere Verwaltung mit einer klaren Benutzeroberfläche sind die TOP FEATURES eines Erfolgreichen Online - Auftritts.Sie müssen sich immer vor Augen halten das immer mehr Käufer auch beim mobilen Shopping auf Ihren Seiten landen können und wo auch immer sie sich zu dieser Zeit befinden ein Hochverfügbares und stabiles Netzwerk vorausgesetzt wird. Schaffen Sie mit Ihrem Netzwerk nicht diese Anforderungen zu Erfüllen werden Sie weggeklickt und der Anbieter sofort gewechselt. Mobiles Shopping hat in der kurzen Zeit sehr viele Freunde gefunden und diese möchten ob von Handy oder Pad zu jeder Zeit Einkaufen können. Keiner braucht zusätzlichen Stress beim Shopping sondern möchte Stressfrei seine Einkäufe tätigen.
Zeit ist Geld: In der heutigen Geschäftswelt hat der Spruch " Zeit ist Geld " eine so große Bedeutung gewonnen und so stark das Kundenverhalten ver?ndert,dass Betreiber von Onlineshops immer ein Auge darauf haben sollten wie die Ladegeschwindigkeit Ihres Onlineshops tatsächlich ist. Viele Kunden erwarten wenn Sie mobil Shoppen die gleiche Performance wie bei Ihrem Home-PC und richten sich nach diesen Geschwindigkeiten. Stationäre PCs so lauffähig und schnell ins Internet zu übertragen bleibt ein Wunschdenken und muss bis zu einem verträglichen Grad nur bedingt Akzeptiert werden.
  • Wenn sie der Meinung sind das andere Features wichtiger sind wie die Ladegeschwindigkeit einer Webseite,werden für die Zukunft wichtige und ständig zurückkehrende zufriedene Kunden ausbleiben.
    Der Kunde möchte in erster Linie bei Ihnen etwas kaufen und nicht durch andere Features vom eigentlichen Besuch Ihrer Webseite abgelenkt werden. Jeder ZWEITE Ihrer Besucher der negative Erlebnisse seitens der Ladezeiten oder sonstiger Mängel auf Ihrer Webseite gemacht hat, wird und das muss klar sein diese nicht erneut besuchen. Was aber noch von vielen Kunden frustriert davon im Hinterkopf bleibt ist der Eindruck Ihrer Firma und der Artikel oder das Sortiment welches sie vertreiben.TOPP - KILLER für jeden Shop sind Fehlermeldungen - Totalausfälle und Abbrüche welche in weiterer Zukunft einen so großen Image Schaden verursachen der schlecht wieder herzustellen ist.

    Potenzial in Ladeschnelligkeit gibt jede Webseite noch her
    und der Konsument ist nicht gewillt durch Ihre Leichtfertigkeit seine Zeit damit zu verschwenden, was auch bei sehr vielen Kunden beim Onlineshopping als Schlüsselrolle immer wieder angegeben wird. Wenn Sie diese Performance nicht verbessern, werden zum einen Ihr Image geschadet und was noch viel schlimmer ist ihre Kunden wenden sich der Konkurrenz zu.

    Hilfe von Profis in Anspruch nehmen.
  • Hier muss ganz schnell von Profis optimiert werden was die Qualität Ihres Online-Auftrittes und Kundenzufriedenheit bedarf. Sie als Webseitenbetreiber sollten immer die Performance also die Ladegeschwindigkeit im Auge behalten. Erkennen können sie die Geschwindigkeit mit der Ihre Seiten aufgerufen werden an den Sekunden die gebraucht werden. Zählen sie doch einfach einmal mit beim laden ihrer Seite. Grundsätzlich kann gesagt werden " länger wie 3 Sekunden " darf der Aufbau Ihrer Seite nicht dauern. Wenn Sie in der Lage sind ihre Seiten aus der Sicht eines Kunden ihren Internetauftritt zu beobachten und zeitnah zu erkennen das hier und dort die Performance ob nun vom Server oder beim Seitenaufbau nicht stimmt, werden in Zukunft Probleme und Veränderungen erkannt und abgestellt aber vor allem es wird reagiert von Ihrer Seite.

    Überzeugen durch Performance.
    Kundenservice muss überzeugen und Maßstäbe in der Ladegeschwindigkeit Ihrer Webseite setzen. Service - Qualität macht daraus immer wieder kommende Kunden und somit auch mehr Umsatz für Ihre Firma. Riskieren Sie nicht auf Grund langsamer Webseiten auf einmal " AUSSEN VOR " zu stehen und das Business an Ihnen vorbei laufen zu lassen. Das kann sehr schnell geschehen in unserer heutigen Zeit und um das wieder in die richtige Richtung zu lenken sehr teuer werden.

AMAZON ANZEIGE:EMPFEHLUNGEN


Suchmaschinen-Optimierung - Schritt für Schritt zum Top-Ranking

Conversion-Optimierung - Praxismethoden für mehr Markterfolg im Web


Copyright@ Bernd Springer 79539 Lörrach Hartmattenstrasse 55
Zuletzt aktualisiert: 15.04.2017

Seite bewerten
Hervorragend
Gut
Durchschnittlich
Schlecht
Schrecklich


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:28 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.3.0 ©2002 - 2018 vbdesigns.de