Raubfische und Sportfischer - Forum  
Zurück   Raubfische und Sportfischer - Forum > Friedfische > Karpfen

Karpfen Karpfen Angeln und fangen sowie Karpfen Bilder,Angeltechniken Montagen Köder und Tipps

Ankündigung
Einfach mal reinschauen bei trolla.de . Nicht nur für Angler !

Ihre Werbung auf dieser Seite


Navigation

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 0
Gäste: 42
Gesamt: 42
Team: 0
Team:  
Benutzer:  

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 08.07.2009, 18:37
bernd bernd ist offline
Bernd Springer
 
Registriert seit: 27.03.2008
Ort: Lörrach / Germany
Beiträge: 132
Standard Karpfen in Ufernähe

Manchmal traue ich meinen Augen nicht, wenn ich sehe welche Gewaltwürfe unternommen werden um den Karpfenköder zu Wasser zu bringen. Würfe bis zu 50 Meter und mehr werden hier vorgeführt und selten genug wird einer gefangen.
  • Foto: Bildagentur-Springer.de
Es liegt doch nahe, dass im Uferbereich die besten Nahrungsangebote für die Karpfen vorhanden sind und vor allem aber auch gezielt angefüttert werden können. Besonders aber die flachen Uferbereiche die einen guten Pflanzenbewuchs haben, bieten unseren Karpfen mehr Nahrung als an tieferen Stellen. Karpfen die an solchen Stellen ihr Futter gefunden haben, werden immer wieder diese Stellen zur Futtersuche bevorzugt aufsuchen.
  • Besonders Stellen wo Karpfen springen sind gute Angelplätze. Wenn diese Stellen auch noch laufend angefüttert werden, kann nichts mehr gegen einen guten Fang stehen.
Sehr viele Karpfen Angler schmeißen nach dem fischen ihre Köder ,also Mais Teig usw. ins Wasser und das zu 100 % in Ufernähe. Genau diese heißen Ufernahen Angelplätze suchen die Karpfen nach einer gewissen Gewöhnung, in regelmäßigen Abständen auf. Aber auch Futterstellen von Wasservögeln, wie Enten , Schwäne usw. beherbergen ein sehr großes Potenzial an übergroßen Karpfen in unmittelbarer Ufernähe. Fußgänger und Spaziergänger, ganze Familien mit ihren Kindern, pilgern regelmäßig meistens an den Wochenenden zu diesen Stellen um die Wasservögel zu füttern. Experten unter den Uferanglern wissen das schon lange und suchen diese Topp Plätze unter der Woche auf ,wenn der ganze Trubel sich gelegt hat und wieder Ruhe am Wasser ist.

Foto: Bildagentur-Springer.de

Geändert von bernd (16.07.2020 um 07:36 Uhr) Grund: Neue Bilder
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:52 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.3.0 ©2002 - 2020 vbdesigns.de