Raubfische und Sportfischer - Forum  
Zurück   Raubfische und Sportfischer - Forum > Leserbriefe > Sportfischer berichten . . .

Sportfischer berichten . . . Erlebnisse - Urlaub - Fangerfolge gehören hier rein.

Ankündigung
Einfach mal reinschauen: Outdoor Artikel Nicht nur für Angler ! Neue Angelrollen & Zubehör | Camping-Ausrüstung | Trinkflaschen usw.

Outdoor Artikel

Navigation

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 0
Gäste: 13
Gesamt: 13
Team: 0
Team:  
Benutzer:  

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 06.03.2010, 16:03
bernd bernd ist offline
Bernd Springer
 
Registriert seit: 27.03.2008
Ort: Lörrach / Germany
Beiträge: 142
Standard Forelle blau

Foto: Bildagentur-Springer.de

Ein betrunkener Fischer hat im Kanton Baselland einen größeren Rettungseinsatz ausgelöst. Der 46-jährige Mann stürzte in Reinach in die Birs und musste von der Feuerwehr geborgen werden. Der Schweizer war gegen 16 Uhr auf einem Felsvorsprung am fischen, als er einen heruntergefallenen Fischerhaken aufheben wollte. Dabei verlor er das Gleichgewicht und stürzte in die Birs. Der Fischer konnte sich zwar aus eigener Kraft auf einen großen Stein retten, weiter kam er jedoch nicht mehr, weil das Ufer sehr steil war. Erst die mit rund 15 Personen ausgerückte Feuerwehr von Reinach konnte ihn bergen. Ein Alkoholtest ergab 1,6 Promile.

Geändert von bernd (21.07.2020 um 09:37 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:09 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.3.0 ©2002 - 2021 vbdesigns.de